3-Plan als Arbeitgeber

Wir sind ein fairer und attraktiver Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitenden viel Raum für berufliche und persönliche Entwicklung bietet. Unsere Mitarbeitenden setzen sich Tag für Tag mit Leidenschaft dafür ein, für unsere Kunden effiziente und kreative Lösungen rund um die Gebäudetechnik zu realisieren.

 

Personalentwicklung wird bei uns gross geschrieben. Wir fördern und fordern unsere Mitarbeitenden individuell und gehen dabei auf deren Bedürfnisse ein. Damit sie das tun können, was sie gerne tun und worin sie wirklich gut sind. Ob interessante Projekte, übergreifende Aufgaben, Unterstützung bei Weiterbildungen – bei uns ist Vieles möglich!

 

Das Wohl und die Gesundheit unserer Mitarbeitenden liegen uns sehr am Herzen. Wir fördern ein gesundes Arbeitsklima und legen Wert auf offene, ehrliche und transparente Kommunikation. Ausserdem ist uns die Meinung unserer Mitarbeitenden wichtig, daher werden sie in wichtige Entscheidungsprozesse miteinbezogen. Mit flexiblen Arbeitgeberbedingungen, die auch auf individuelle Bedürfnisse eingehen, fördern wir eine gesunde Work-Life-Balance.


Sie zählen sich bereits zum «älteren Semester»? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Auch mit 50 ist Ihre Karriere bei uns noch jung. Es ist Keine*r zu alt um sich weiter zu entwickeln und zu bilden. Gerne profitieren wir vom Know-how erfahrener Fachkräfte, um unsere jungen Berufsleute auch mit deren Hilfe zielgerichtet zu fördern und weiter zu entwickeln. Ausserdem bieten wir eine fortschrittliche berufliche Vorsorge und interessante Möglichkeiten gerade rund um die Zeit vor (und vielleicht auch nach…) der Pensionierung.

 

Wagen Sie einen Blick hinter unsere Kulissen und werden Sie Teil unseres Teams.

Moderner Arbeitsplatz: Klimatisierte Büros, höhenverstellbare Tische, BigRooms, Garderoben/Duschen, Rückzugsorte im ganzen Bürogebäude.

 

Weiterbildung gefördert: Kostenbeteiligung, interne Weiterentwicklung mit Mentorprogrammen.

 

Zeit für Erholung: 5 Wochen Ferien, resp. ab 45 Jahren 6 Wochen, zusätzliche 5 Tage Vaterschaftsurlaub.

 

Gute Sozialleistungen: Erhöhtes BVG, KTG durch Arbeitgeber übernommen.

 

Flexible Arbeitszeiten: Auch im Homeoffice möglich.

 

Tolle Arbeitgebernebenleistungen: Kostenlose Früchte, Kaffee und Tee, Halbtax, Töggelichaschte, Pingpongtisch, Dienstaltergeschenke, viele Anlässe.

 

Gute Erreichbarkeit: Mit ÖV, Auto (Parkplätze vorhanden), Töff, Velo, etc.

 

Stimmen & Gesichter