Kerze

Wir alle wissen, dass Energie kostbar und wertvoll ist.
Nicht erst seit die Preise dafür gestiegen sind.

Mit unserem diesjährigen Neujahrsgeschenk wollen wir aktiv das Bewusstsein im Umgang mit Energie erhöhen und ein paar Tipps zeigen.

Durch kleine oder auch grössere Dinge und Massnahmen im Alltag kann einfach und ohne grosse Komforteinbussen einiges an Energie und Ressourcen gespart werden.

 

Allgemeine Tipps und Tricks

- Raumtemperaturen senken; insbesondere dort wo es nicht nötig ist wie selten genutze Räume

- Wasser abstellen während dem Zähneputzen

- Wasser abstellen während dem Einseifen unter der Dusche

- Temperatur im Kühl- und Gefrierschrank erhöhen

- Getränke oder Esswaren bei kalten Temperaturen draussen kühlen

- Backofen oder Herd früher ausschalten und mit Restwärme zu Ende backen/kochen

- Eco-Programme bei Waschmaschine und Geschirrspühler nutzen spart bis zu 40% Energie

 

Ein paar Tipps und Tricks aus der Technik und dem Gebäudebereich

- Förderhöhe der Heizwasserpumpe prüfen und allenfalls nach unten korrigieren

- Temperatur im Boiler prüfen und wenn zu hoch auf 65°C reduzieren

- Kellerdecke und/oder Estrichboden dämmen

- Fensterläden bei kalten Temperaturen runterlassen (isoliert zusätzlich)

- Einsatz von Wasserspardüsen an den Wasserhahnen

- Elektrische Geräte ganz ausschalten und nicht in Stand-By

- 2-4x täglich 5-8 Min. stoss- oder querlüften (keine Fenster kippen)

- Regenwasser aktiv sammeln und für den Garten oder Rasen nutzen

 

Haben wir einen guten Tipp vergessen?

Einfach melden unter: