Europaallee Baufeld B Zürich

Projektbeschreibung:

Gemeinsam mit der Pädagogischen Hochschule bildet das Büro- und Geschäftshochhaus den Auftakt zum neuen Stadtteil Europaallee. Zwischen Gleisfeld und Europaplatz errichtet, wächst das schmale Gebäude an der Stirnseite zum Platz zu einem zehngeschossigen Kopfbau an. Das nach SGNI-Label zertifizierte Gebäude sowie die Medienerschliessung sind sind ins Areal integriert.

Planungsleistungen:

  • 100% Teilleistungen nach SIA 108
  • Fachplanung Elektro / HLK / Sanitär / Sprinkler
  • Planung Rauchdruckanlage
  • Koordination aller Haustechnikgewerke
  • Projekte und Ausführung
  • Fachbauleitung bis Mängelbehebung
  • Hochhaus

Gesamtbausumme:
CHF 80`000`000

Installationssumme:
CHF 11`300`000

Planung:
2011 – 2016

Realisierung:
2015 – 2019

Bauherr:
SBB Immobilien Region Ost

Architekt:
Stücheli Architekten AG

Downloads:
Factsheet 1 Factsheet 2