Neubau Schwihag Gleis AG Tägerwilen

Projektbeschreibung:

Der Neubau wird über ein bivalentes System mit Luft-Waser-WP und Gas beheizt. Die Abgabe in den Räumen erfolgt über TABS (Heizen / Kühlen). Es ist gleichzeitiges Heizen & Kühlen möglich. Die Beleuchtung wird über KNX gesteuert.

Planungsleistungen:

  • 100% Teilleistungen nach SIA 108
  • Fachplanung Elektro / HLK / Sanitär
  • Koordination aller Haustechnikgewerke
  • Projekte und Ausführung
  • Fachbauleitung bis Mängelbehebung

Gesamtbausumme:
CHF 20`000`000

Installationssumme:
CHF 3`580`000

Planung:
2018

Realisierung:
2018 – 2019

Bauherr:
Schwihag AG

Architekt:
Scardino Daniele Architekturbüro

Downloads:
Factsheet 1 Factsheet 2