Alterszentrum Wolfswinkel Zürich

Projektbeschreibung:

Das 1982 errichtete Alterszentrum Wolfswinkel wurde mittels Totalsanierung auf einen aktuellen Stand gebracht. Das Zentrum ist Teil einer geplanten Quartierüberbauung mit der gemeinnützigen Wohnsiedlungen. Mit der Instandsetzung des Alterszentrums wird einerseits die Gebäudehülle energetisch optimiert, anderseits werden durch gezielte Anpassungen an der Grundrissstruktur die betriebliche Abläufe verbessert und die Bewohnerappartements den heutigen Bedürfnissen angepasst, um den Weiterbetrieb der Anlage für die nächsten 30 Jahre zu gewährleisten.

Planungsleistungen:

  • 100% Teilleistungen nach SIA 108
  • Fachplanung Heizung / Lüftung / Sanitär
  • Koordination aller Haustechnikgewerke
  • Projekte und Ausführung
  • Fachbauleitung bis Mängelbehebung
  • Planung Rauchdruckanlage RDA
  • Integration in bestehenden Bau

Gesamtbausumme:
CHF 50`000`000

Installationssumme:
CHF 3`800`000

Planung:
2013 – 2017

Realisierung:
2017 – 2020

Bauherr:
Amt für Hochbauten der Stadt Zürich

Architekt:
NUSUS Niedermann Sigg Schwendener Architekten AG

Downloads:
Factsheet 1